Gustav PAULI: Hans Sebald Beham. Ein kritisches Verzeichnis seiner Kupferstiche, Radierungen und Holzschnitte. Mit Nachträgen von Heinrich RÖTTINGER. Straßburg 1901/1911/1927. Neudruck 1974.
812 Seiten, 80 Tafeln. € 96,-- ISBN 978-3-87320-246-7
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 33, 134, 246

Unveränderter Neudruck dieses monumentalen dreibändigen Kataloges der graphischen Werke des Dürer-Schülers H.S. Beham (1500-1550), dem vielseitigsten der éNürnberger Kleinmeister', der zuerst 1901 erschien, schon 1911 durch einen umfangreichen Nachtrag ergänzt werden konnte und nun zusammen mit den Ergänzungen und Berichtigungen, die H. Röttinger 1927 veröffentlichte, wieder aufgelegt wurde.

Reference book on Hans Sebald Beham that lists all (and shows very many) woodcuts, etchings and engravings. The book gives information where these illustrations were published and how to find them now.

Siehe auch:
Heinrich RÖTTINGER: Der Frankfurter Buchholzschnitt 1530-1550.

Sowie
Leonhard SLADACZEK: Albrecht Dürer und die Illustrationen zur Schedelchronik. Neue Fragen um den jungen Dürer.

Herbert ZSCHELLETZSCHKY: Das graphische Werk Heinrich Aldegrevers. Ein Beitrag zu seinem Stil im Rahmen der deutschen Stilentwicklung.

Ewa CHOJECKA: Deutsche Bibelserien in der Holzstocksammlung der Jagellonischen Universität in Krakau.

M. Consuelo OLDENBOURG: Die Buchholzschnitte des Hans Baldung Grien. Ein bibliographisches Verzeichnis ihrer Verwendungen.

M. Consuelo OLDENBOURG: Die Buchholzschnitte des Hans Schäufelein. Ein bibliographisches Verzeichnis ihrer Verwendungen.

Bodo GOTZKOWSKY: Die Buchholzschnitte Hans Brosamers. 3 Bde.

Jan BIALOSTOCKI: Dürer and his Critics, 1500-1971. Chapters in the History of Ideas, including a Collection of Texts.