></div><p></p></TD>


    <TD WIDTH=
STUDIEN ZUR DEUTSCHEN KUNSTGESCHICHTE

  weitere Informationen zu den einzelnen Bänden erhalten Sie durch Anklicken der Umschlagabbildungen.
ISBN
Preis (EUR)

Studien zur deutschen Kunstgeschichte 366

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 366:
Frank MULLER: Images polémiques, images dissidentes. Art et Réforme à Strasbourg (1520 - vers 1550). 2017. 368 pages, 126 illustrations.
Art et Réforme à Strasbourg

978-3-87620-366-2
48,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 365

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 365:
Peter M. DALY: Goethe’s "symbolische Bilderchen". Occasional Poetry, Philosophical Statement and Emblem in Some Poetry of the Older Goethe. 2013. vi, 176 pp, 11 illustrations.
978-3-87320-365-5
56,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 364

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 364:
Bodo GOTZKOWSKY: Die Buchholzschnitte Hans Brosamers in naturwissenschaftlichen, satirischen und humanistischen Drucken des 16. Jahrhunderts – Ein bibliographisches Verzeichnis ihrer Verwendungen. 2012. 398 Seiten, 414 Abbildungen.
Mit Nachträgen zu Band I (Frankfurter "Volksbuch"-Ausgaben) und II (Werke Martin Luthers und anderen religiösen Drucken des 16. Jahrhunderts) und einem Register zu allen drei Bänden.
Brosamer in drei Bänden
978-3-87320-364-8
98,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 363

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 363:
Bodo GOTZKOWSKY: Die Buchholzschnitte Hans Brosamers in den Werken Martin Luthers und anderen religiösen Drucken des 16. Jahrhunderts – Ein bibliographisches Verzeichnis ihrer Verwendungen. 2009. 496 Seiten, 687 Abbildungen.
Brosamer in drei Bänden
978-3-87320-363-1
98,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 362

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 362:
Hans BURKHARDT: Jacob Haylmann. Leben und Werk des fränkischen Baumeisters Jacob von Schweinfurt. 2004. 216 Seiten, 34 Abbildungen.
978-3-87320-362-4
80,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 361

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 361:
Bodo GOTZKOWSKY: Die Buchholzschnitte Hans Brosamers zu den Frankfurter »Volksbuch«-Ausgaben und ihre Wiederverwendungen. 2002. 366 Seiten, 180 Abbildungen.
Brosamer in drei Bänden
978-3-87320-361-7
98,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 360

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 360:
Immo WAGNER-DOUGLAS: Das Maria-und-Martha-Bild. Religiöse Malerei im Zeitalter der Bilderstürme. 1999. 330 Seiten, 61 Abbildungen.
978-3-87320-360-0
80,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 359

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 359:
Jan HARASIMOWICZ: Kunst als Glaubensbekenntnis. Beiträge zur Kunst- und Kulturgeschichte der Reformationszeit. 1996. 212 Seiten, 125 Abbildungen.
978-3-87320-359-4
98,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 358

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 358:
Ewa CHOJECKA: Bayerische Bild-Enzyklopädie. Das Weltbild eines wissenschaftlich-magischen Hausbuches aus dem frühen 16. Jahrhundert. 1982. 304 Seiten, 35 Abbildungen, 128 Tafeln.
978-3-87320-358-7
60,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 357

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 357:
Joachim KROMER: Die Entwicklung der Schlüsselkompositionen in der spätmittelalterlichen Kunst um 1500. Meister ES - Schongauer - Grünewald. 1979. 94 Seiten, 50 Abbildungen.
978-3-87320-357-0
20,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 356

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 356:
Joachim KROMER: Matthias Grünewald. Die Schlüsselkompositionen seiner Tafeln. 1978. 120 Seiten, 50 Abbildungen.
978-3-87320-356-3
20,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 355

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 355:
Sabine SOLF: Festdekoration und Groteske. Der Wiener Bühnenbildner Lodovico Ottavio Burnacini: Inszenierung barocker Kunstvorstellung. 1975. 184 Seiten, 34 Tafeln.
978-3-87320-355-6
40,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 354

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 354:
Manfred EBHARDT: Die Salzburger Barockkirchen im 17. Jahrhundert. Beschreibung und kunstgeschichtliche Einordnung. 1975. 208 Seiten, 13 Grundrisse, 66 Tafeln.
978-3-87320-354-9
40,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 353

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 353:
Hedwig GOLLOB: Renaissance-Probleme in Wiener Frühdruckinitialen. 1973. 80 Seiten, 142 Tafeln.
978-3-87320-353-2
12,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 352

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 352:
Gundula TSCHIRA van Oyen: Jan Baegert, der Meister von Cappenberg. Ein Beitrag zur Malerei am Niederrhein zwischen Spätgotik und Renaissance. Gesamtdarstellung und kritischer Katalog. 1972. 136 Seiten, 71 Tafeln.
978-3-87320-352-5
64,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 351

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 351:
Manfred EBHARD: Die Deutung der Werke Raffaels in der deutschen Kunstliteratur von Klassizismus und Romantik. 1972. 242 Seiten.
978-3-87320-351-8
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 350

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 350:
Maria Gräfin LANCKOROŃSKA: Neue Neithart-Studien. Neithart bei Dürer, zur Dokumentation und zum neu entdeckten Werk von Matthäus Gotthart Neithart. Neudruck 1971. 124 Seiten, 48 Abbildungen.
978-3-87320-350-1
20,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 349

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 349:
Johann Joachim WINCKELMANN: Kunsttheoretische Schriften.
X: Kleinere Schriften. Faksimiledruck der Erstausgaben (Dresden bzw. Leipzig 1756-1763). 1971. (120) Seiten.
Enthält: Nachricht von einer Mumie (1756) - Erinnerung über die Betrachtung der Werke der Kunst. Von der Grazie in den Werken der Kunst. Nachrichten von dem berühmten Stoßischen Museo in Florenz. Beschreibung des Torso zu Girgenti in Sicilien (1759) - Abhandlung von der Fähigkeit der Empfindung des Schönen in der Kunst (1763)
978-3-87320-349-5
20,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 348

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 348:
Johann Joachim WINCKELMANN: Kunsttheoretische Schriften.
IX: Description des pierres gravées du feu Baron de Stosch. (Florence 1760). Réimpression anastatique 1970. (6), xxxii, 630 pages.
978-3-87320-348-8
40,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 347

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 347:
Carl Gregor Herzog zu MECKLENBURG: Correggio in der deutschen Kunstanschauung in der Zeit von 1750 bis 1850. Mit besonderer Berücksichtigung der Frühromantik. 1970. 230 Seiten.
978-3-87320-347-1
24,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 342

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 342:
Leonhard SLADACZEK: Albrecht Dürer und die Illustrationen zur Schedelchronik. Neue Fragen um den jungen Dürer. 1965. 104 Seiten, 43 Abbildungen.
978-3-87320-342-6
18,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 341

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 340/341:
M. Consuelo OLDENBOURG: Die Buchholzschnitte des Hans Schäufelein. Ein bibliographisches Verzeichnis ihrer Verwendungen. Mit einem Anhang. 2 Bände. 1964. 136 & 176 Seiten, 296 Abbildungen.
978-3-87320-341-9
54,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 335

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 335:
M. Consuelo OLDENBOURG: Die Buchholzschnitte des Hans Baldung Grien. Ein bibliographisches Verzeichnis ihrer Verwendungen. 2. Auflage 1985. 160 Seiten, 203 Abbildungen.
978-3-87320-335-8
24,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 326

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 326:
Hedwig GOLLOB: Die Basler Initialserien aus Frühdrucken. 1959. 64 Seiten, 116 Faksimiles.
978-3-87320-326-6
12,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 323

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 323:
Joseph BEHLES: Das Altpörtel zu Speyer. Ein Beitrag zur Baugeschichte der mittelalterlichen Stadttore. 3. Auflage 1978. 60 Seiten Text, Abbildungsteil mit 91 Abbildungen und 8 Falttafeln.
978-3-87320-323-5
24,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 321

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 321:
Ewa CHOJECKA: Deutsche Bibelserien in der Holzstocksammlung der Jagellonischen Universität in Krakau. 1961. 210 Seiten, 173 Faksimiletafeln.
978-3-87320-321-1
28,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 320

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 320:
Paul FRANKL: Die Glasmalereien der Wilhelmerkirche in Strassburg. Rekonstruktionen, Datierungen, Attributionen. 1960. 86 Seiten, 32 Abbildungen auf 18 Tafeln.
978-3-87320-320-4
20,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 319

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 319:
Maria Gräfin LANCKOROŃSKA: Die christlich-humanistische Symbolsprache und deren Bedeutung in zwei Gebetbüchern des frühen 16. Jahrhunderts. Gebetbuch Kaiser Maximilians und Breviarium Grimani. Neudruck 1971. 136 Seiten, 58 Abbildungen.
978-3-87320-319-8
18,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 316

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 316:
Alfred STANGE: Der Hausbuchmeister. Gesamtdarstellung und Katalog seiner Gemälde, Kupferstiche und Zeichnungen. 1958. 124 Seiten, 131 Abbildungen.
978-3-87320-316-7
24,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 315

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 315:
Helmut H. SCHMID: Augsburger Einzelformschnitt und Buchillustration im 15. Jahrhundert. Neudruck 1971. 154 Seiten, 21 Abbildungen, 8 Tafeln.
978-3-87320-315-0
18,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 314

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 314:
Manfred LURKER: Symbol, Mythos und Legende in der Kunst. Die symbolische Aussage in Malerei, Plastik und Architektur. 4. Auflage 2000. 352 Seiten, 76 Abbildungen.
978-3-87320-314-3
40,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 296

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 296:
Martin HOBERG: Die Gesangbuchillustration des 16. Jahrhunderts. Ein Beitrag zum Problem Reformation und Kunst. Neudruck 1973. (4), 140 Seiten, 25 Abbildungen.
978-3-87320-296-2
20,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 293

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 293:
Heinrich RÖTTINGER: Der Frankfurter Buchholzschnitt 1530-1550. Neudruck 1980. x, 164 Seiten, 13 Abbildungen auf 8 Tafeln.
978-3-87320-293-1
24,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 292

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 292:
Herbert ZSCHELLETZSCHKY: Das graphische Werk Heinrich Aldegrevers. Ein Beitrag zu seinem Stil im Rahmen der deutschen Stilentwicklung. Neudruck 1974. iv, 356 Seiten, 172 Abbildungen auf 42 Tafeln.
978-3-87320-292-4
60,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 246

Studien zur deutschen Kunstgeschichte Band 33/134/246:
Gustav PAULI: Hans Sebald Beham. Ein kritisches Verzeichnis seiner Kupferstiche, Radierungen und Holzschnitte. Mit Nachträgen von Heinrich RÖTTINGER. Straßburg 1901/1911/1927. Neudruck 1974. 812 Seiten, 80 Tafeln.
978-3-87320-246-7
96,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 1

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 241:
SCHREIBER, Wilhelm Ludwig: Die Meister der Metallschneidekunst, nebst einem nach Schulen geordneten Katalog ihrer Arbeiten. Neudruck 1973. (6), 134 Seiten, 25 Faksimiles.
978-3-87320-241-2
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 1

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 226:
ZIMMERMANN, Hildegard: Beiträge zur Bibelillustration des 16. Jahrhunderts. Neudruck 1973. (6), 206 Seiten, 39 Abbildungen auf 19 Tafeln.
978-3-87320-226-2
24,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 205

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 66/132/205:
Max GEISBERG: Alte Spielkarten. Mit einem Vorwort herausgegeben von Hellmut ROSENFELD. 1973. 312 Seiten, 178 Abbildungen.
978-3-87320-205-4
48,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 134

Studien zur deutschen Kunstgeschichte Band 33/134/246:
Gustav PAULI: Hans Sebald Beham. Ein kritisches Verzeichnis seiner Kupferstiche, Radierungen und Holzschnitte. Mit Nachträgen von Heinrich RÖTTINGER. Straßburg 1901/1911/1927. Neudruck 1974. 812 Seiten, 80 Tafeln.
978-3-87320-246-7
96,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 132

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 66/132/205:
Max GEISBERG: Alte Spielkarten. Mit einem Vorwort herausgegeben von Hellmut ROSENFELD. 1973. 312 Seiten, 178 Abbildungen.
978-3-87320-205-4
48,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 100

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 100:
Wilhelm Ludwig SCHREIBER / Paul HEITZ: Die deutschen »Accipies« und »Magister cum Discipulis« Holzschnitte. Verzeichnis und 77 Faksimiles. 2. Neudruck 1973. (6), 148 Seiten, 77 Abbildungen.
978-3-87320-301-3
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 76

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 76:
Max GEISBERG: Die Münsterischen Wiedertäufer und Aldegrever. Eine ikonographische und numismatische Studie. Neudruck 1977. (6), 98 Seiten, 30 Abbildungen auf 18 Tafeln.
978-3-87320-299-3
24,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 66

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 66/132/205:
Max GEISBERG: Alte Spielkarten. Mit einem Vorwort herausgegeben von Hellmut ROSENFELD. 1973. 312 Seiten, 178 Abbildungen.
978-3-87320-205-4
48,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 50

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 50:
Heinrich RÖTTINGER: Hans Weiditz, der Petrarkameister. Straßburg 1904. Neudruck 1979. 150 Seiten. 5 Abbildungen, 29 Tafeln, 2 Falttafeln.
antiquarisch
38,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 49

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 49:
Fritz BAUMGARTEN: Der Freiburger Hochaltar kunstgeschichtlich gewürdigt. Straßburg 1904. Neudruck 1979. 84 Seiten, 17 Abbildungen, 5 Tafeln.
antiquarisch
22,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 48

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 48:
Siegfried Graf PÜCKLER-LIMPURG: Die Nürnberger Bildnerkunst um die Wende des 14. und 15. Jahrhunderts. Straßburg 1904. Neudruck 1979. 192 Seiten, 5 Abbildungen, 7 Tafeln.
antiquarisch
64,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 47

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 47:
Paul SCHMIDT: Maulbronn. Die baugeschichtliche Entwicklung des Klosters im 12. und 13. Jahrhundert. Straßburg 1903. Neudruck 1979. 140 Seiten, 9 Tafeln, 1 Faltkarte.
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 46

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 46:
Fortunat von SCHUBERT-SOLDERN: Von Jan van Eyk bis Hieronymus Bosch. Straßburg 1903. Neudruck 1979. 112 Seiten.
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 45

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 45:
Robert BRUCK: Friedrich der Weise als Förderer der Kunst. Straßburg 1979. Neudruck 1979. 377 Seiten, 5 Abbildungen, 41 Tafeln.
antiquarisch
58,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 44

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 44:
Rudolf KAUTZSCH: Die Holzschnitte zum Ritter von Turn (Basel 1493). Straßburg 1903. Neudruck 1979. 72 Seiten, 48 Abbildungen.
antiquarisch
22,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 43

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 43:
Otto WIEGAND: Adolf Dauer. Ein Ausgburger Künstler am Ende des 15. und zu Beginn des 16. Jahrhunderts. Straßburg 1903. Neudruck 1979. 124 Seiten, 15 Tafeln.
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 42

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 42:
Max GEISBERG: Der Meister der Berliner Passion und Israhel van Meckenem. Straßburg 1903. Neudruck 1979. 148 Seiten, 7 Abbildungen.
antiquarisch
38,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 41

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 41:
Hans Wolfgang SINGER: Versuch einer Dürer-Bibliographie. 2. Auflage. Straßburg 1928. Neudruck 1979. 200 Seiten.
antiquarisch
38,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 40

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 40:
Joseph August BERINGER: Peter A. Verschaffelt, sein Leben und sein Werk. Straßburg 1902. Neudruck 1979. 171 Seiten, 41 Abbildungen.
antiquarisch
38,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 39

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 39:
Karl RAPKE: Die Perspektive und Architektur auf den Dürerschen Handzeichnungen, Holzschnitten, Kupferstichen und Gemälden. Straßburg 1902. Neudruck 1979. 100 Seiten, 12 Abbildungen.
antiquarisch
38,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 38

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 38:
Valentin SCHERER: Die Ornamentik bei Albrecht Dürer. Straßburg 1902. Neudruck 1979. 156 Seiten, 9 Tafeln, 2 Falttafeln
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 37

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 37:
Otto BUCHNER: Die mittelalterliche Grabplastik in Nord-Thüringen. Straßburg 1902. Neudruck 1979. 198 Seiten, 40 Abbildungen.
antiquarisch
28,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 36

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 36:
Karl SIMON: Studien zum romanischen Wohnbau in Deutschland. Straßburg 1902. Neudruck 1979. 296 Seiten, 1 Abbildung, 6 Falttafeln.
antiquarisch
48,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 35

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 35:
Hugo SCHMERBER: Studie über das deutsche Schloss und Bürgerhaus im 17. und 18. Jahrhundert. Straßburg 1902. Neudruck 1979. 144 Seiten, 14 Abbildungen.
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 34

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 34:
Otto Albert WEIGMANN: Eine Bamberger Baumeisterfamilie um die Wende des 17. Jahrhunderts, Dientzenhofer. Straßburg 1902. Neudruck 1979. 268 Seiten, 60 Abbildungen.
antiquarisch
48,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 33/134/246

Studien zur deutschen Kunstgeschichte Band 33/134/246:
Gustav PAULI: Hans Sebald Beham. Ein kritisches Verzeichnis seiner Kupferstiche, Radierungen und Holzschnitte. Mit Nachträgen von Heinrich RÖTTINGER. Straßburg 1901/1911/1927. Neudruck 1974. 812 Seiten, 80 Tafeln.
978-3-87320-246-7
96,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 32

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 32:
Friedrich H. HOFMANN: Die Kunst am Hofe der Markgrafen von Brandenburg (Frank. Linie). Straßburg 1901. Neudruck 1979. 196 Seiten, 16 Abbildungen, 1 Falttafel.
antiquarisch
48,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 31

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 31:
A. STOLBERG: Tobias Stimmer, sein Leben und seine Werke. Straßburg 1901. Neudruck 1979. 172 Seiten, 21 Abbildungen.
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 30

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 30:
Max FRANKENBURGER: Beiträge zur Geschichte Wenzel Jamnitzers und seiner Familie. Straßburg 1901. Neudruck 1979. 96 Seiten.
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 29

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 29:
Anton ULBRICH: Die Wallfahrtskirche in Heiligelinde, Ostpreußen. Straßburg 1901. Neudruck 1979. 104 Seiten, 8 Abbildungen, 2 Falttafeln.
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 28

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 28:
W. BEHNCKE: Albrecht von Soest, ein Kunsthandwerker des 16. Jahrhunderts. Straßburg 1901. Neudruck 1979. 124 Seiten, 43 Abbildungen.
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 27

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 27:
Wilhelm SUIDA: Die Genredarstellungen Albrecht Dürers. Straßburg 1900. Neudruck 1979. 124 Seiten.
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 26

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 26:
Friedrich HAACK: Friedrich Herlin, sein Leben und Werk. Straßburg 1900. Neudruck 1979. 111 Seiten, 24 Abbildungen.
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 25

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 25:
Ernst W. BREDT: Der Handschriftenschmuck Augsburgs im 15. Jahrhundert. Straßburg 1900. Neudruck 1979. 124 Seiten, 20 Abbildungen.
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 24

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 24:
Joseph MANTUANI: Tuotilo und die Elfenbeinschnitzerei am Evangelium longumil zu St. Gallen. Straßburg 1900. Neudruck 1979. 52 Seiten, 4 Abbildungen.
antiquarisch
22,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 23

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 23:
Paul WEBER: Beiträge zu Dürers Weltanschauung. Straßburg 1900. Neudruck 1979. 112 Seiten, 10 Abbildungen, 1 Falttafel.
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 22

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 22:
Eduard TÖNNIES: Leben und Werke des Würzburger Bildschnitzers Tilman Riemenschneider 1468-1531. Straßburg 1900. Neudruck 1979. 294 Seiten, 39 Abbildungen.
antiquarisch
48,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 21

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 21:
Alfred PELTZER: Deutsche Mystik und deutsche Kunst. Straßburg 1899. Neudruck 1979. 246 Seiten, 2 Abbildungen.
antiquarisch
48,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 20

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 20:
Siegfried Graf PÜCKLER-LIMPURG: Martin Schaffner. Mit Katalog. Straßburg 1899. Neudruck 1979. 86 Seiten, 11 Abbildungen.
antiquarisch
22,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 19

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 19:
Berthold HAENDCKE: Die Chronologie der Landschaften Albrecht Dürers. Straßburg 1899. Neudruck 1979. 42 Seiten, 2 Abbildungen.
antiquarisch
22,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 18

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 18:
Willem VOGELSANG: Holländische Miniaturen des späteren Mittelalters. Straßburg 1899. Neudruck 1979. 128 Seiten, 31 Abbildungen.
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 17

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 17:
Arthur LINDNER: Die Basler Galluspforte und andere romanische Bildwerke der Schweiz. Straßburg 1899. Neudruck 1979. 134 Seiten, 35 Abbildungen.
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 16

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 16:
Kurt MORITZ-EICHBORN: Der Skulpturenzyklus in der Vorhalle des Freiburger Münsters und seine Stellung in der Plastik des Oberrheins. Strassburg 1899. Neudruck 1979. 484 Seiten, 60 Abbildungen.
antiquarisch
72,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 15

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 15:
Hans von der GABELENTZ: Zur Geschichte der oberdeutschen Miniaturmalerei im 16. Jahrhundert. Straßburg 1899. Neudruck 1979. 88 Seiten, 12 Abbildungen.
antiquarisch
22,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 14

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 14:
Hermann SCHWEITZER: Die mittelalterlichen Grabdenkmäler mit figürlichen Darstellungen in den Neckargegenden von Heidelberg bis Heilbronn. Straßburg 1899. Neudruck 1979. 87 Seiten, 27 Abbildungen.
antiquarisch
22,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 13

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 13:
A. STOLBERG: Tobias Stimmers Malereien an der astronomischen Münsteruhr zu Straßburg. Straßburg 1898. Neudruck 1979. 38 Seiten, 8 Abbildungen.
antiquarisch
22,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 12

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 12:
Christian SCHERER: Studien zur Elfenbeinplastik der Barockzeit. Straßburg 1897. Neudruck 1979. 152 Seiten, 16 Abbildungen, 10 Tafeln.
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 11

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 11:
Reinhold von LICHTENBERG: Über den Humor bei den deutschen Kupferstechern und Holzschnittkünstlern des 16. Jahrhunderts. Straßburg 1897. Neudruck 1979. 110 Seiten, 23 Abbildungen.
antiquarisch
26,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 10

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 10:
Artur WEESE: Die Bamberger Domskulpturen. Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Plastik des 13. Jahrhunderts. Straßburg 1897. Neudruck 1979. 204 Seiten, 33 Abbildungen.
antiquarisch
38,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 9

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 9:
Arthur HASELOFF: Eine thüringisch-sächsische Malerschule des 13. Jahrhunderts. Straßburg 1897. Neudruck 1979. 432 Seiten, 112 Abbildungen.
antiquarisch
52,--
Studien zur deutschen Kunstgeschichte 1-8

Studien zur deutschen Kunstgeschichte. Band 1 bis 8.
Neudruck (in einem Band) 1971. 750 Seiten, 24 Tafeln, 21 Abbildungen.
1. Gabriel von TEREY: Verzeichnis der Gemälde des Hans BaIdung Grien.
2. Ernst MÜLLER-ALTONA: Die Skulpturen des Strassburger Münsters I: bis 1789.
3. Rudolf KAUTZSCH: Einleitende Erörterungen zu einer Geschichte der deutschen Handschriftenillustration im späteren Mittelalter.
4. Ernst POLACZEK: Der Übergangsstil im Elsass. Ein Beitrag zur Baugeschichte des Mittelalters.
5. Max G. ZIMMERMANN: Die bildenden Künste am Hof Herzog Albrechts V. von Bayern.
6. Werner WEISBACH: Der Meister der Bergmannschen Offizin und Albrecht Dürers Beziehungen zur Basler Buchillustration.
7. Rudold KAUTZSCH: Die Holzschnitte der Kölner Bibel von 1479.
8. Werner WEISBACH: Die Basler Buchillustration des 15. Jahrhunderts.
978-3-87320-300-6
40,--

 

Weitere Bände der
STUDIEN ZUR DEUTSCHEN KUNSTGESCHICHTE
finden Sie in der Liste der Restbestände unter Antiquariat

 

<